Feedback
_____________
Web Links
_____________
Sie möchten hier werben?
Förderer des TuS Katzwinkel
_____________
Login / Logout
_____________

Who's Online

SG Honigsessen - Katzwinkel

Ab der Saison 2017/18 neue Spielgemeinschaft im Seniorenfußball: SG Honigsessen-Katzwinkel

Was lange dauert, wird endlich gut: Seit fast zwei Jahrzehnten gab es immer mal wieder von beiden Seiten der TuS-Vereine aus Honigsessen und Katzwinkel Bemühungen um eine gemeinsame Senioren-Spielgemeinschaft, um die in der Jugend gelegten gemeinsamen Grundlagen effektiv nutzen zu können.
Jetzt hat es endlich geklappt: Zunächst unterzeichneten die Vereinsvorstände um die 1.Vorsitzenden Hubert Becher (TuS Katzwinkel) und Wolfgang Weitz (TuS Honigsessen) die zunächst auf fünf Jahre angelegte Vereinbarung zur Gründung einer Spielgemeinschaft (SG).

In deren Präambel werden die wesentlichen Ziele der SG genannt: Die Verbesserung der personellen Ausstattung der beiden Seniorenmannschaften, die kombinierte Nutzung der Sportanlagen beider Vereine (von Mitte April bis Ende Oktober soll auf dem Uhlenberg-Rasen, in der ungemütlichen Jahreszeit auf dem robusten Hartplatz in Katzwinkel gespielt werden – dort finden auch die Kreispokalspiele statt). Die schon angesprochene Kontinuität der langjährigen erfolgreichen Zusammenarbeit im Bereich der Jugendmannschaften, die Bündelung der ehrenamtlichen Kräfte (Vereinsführung, Übungsleiter, Betreuer) und schließlich die Förderung der Jugendarbeit (u.a. Übungsleiterausbildung) durch die erhofften Vorteile auf der Einnahmenseite.

Vor wenigen Tagen kamen die TuS-Vereinsvorstände dann im Haus Marienberge zusammen und es wurde der neue SG-Vorstand einstimmig gewählt.
1. Vorsitzender ist Hans-Georg Rödder (TuS  Katzwinkel), ferner gehören Michael Hof (ebenfalls Katzwinkel) sowie Philipp Leidig und Marcel Brado vom TuS Honigsessen dazu. Der SG-Vorstand wird sich intern zusammensetzen und die Posten des 2. Vorsitzenden, des Kassenwarts und des Sportlichen Leiters untereinander aufteilen.

Neuer Trainer der SG wird ab 1.7.17 der Morsbacher Ingo Krämer, der im Oberbergischen einen exzellenten Ruf genießt, gerade angeschlagene Teams wie derzeit den TuS 09 Honigsessen wieder schnell in die Erfolgsspur zu bringen. Thomas Herzog, der mit Marcel Brado für die Zweite zuständig ist wird ein großer Spielerkader zur Verfügung stehen, denn aus Sicht vom TuS 09 Honigsessen, der im Wesentlichen seine Spieler zusammenhält, sind es eine zweistellige Anzahl von weiteren Akteuren, die die neue SG sportlich nach vorne bringen sollen. Es handelt sich dabei meist um Katzwinkler Spieler aus der aufgelösten SG mit Friesenhagen, aus A-Jugendlichen aus der gemeinsamen JSG Wippetal, aber auch um ehemalige Spieler beider TuS-Vereine, die zurück zu ihren Wurzeln wollen. Näheres dazu mit dem gesamten Kader folgt in Kürze. Erfreulich ist zudem, dass mit Klaus Latsch auch ein erfahrener Jugendtrainer seine Bereitschaft zur Mitarbeit signalisiert hat.

Die beiden SG-Teams werden in der B- und C-Liga in Trikots antreten, die eine Kombination aus rot und grün haben. Mittlerweile gibt es in Spielerkreisen schon erste Diskussionen über verschiedene Designvarianten angefangen von der Trikots der portugiesischen Nationalelf.

Die komplette SG-Vereinbarung kann demnächst nachgelesen werden auf den Homepages der beiden Stammvereine.

Weiter …
 
Neuer Trainer für die SG der Fußball-Senioren
Image
 
Saisonabschluß der TTSG
Image
 
Kinderturnen

Endlich geht unser Kinderturnen wieder weiter und wir freuen uns sehr über unsere neue Trainerin Stefanie Schuster, die euch bei Fragen gerne zur Verfügung steht.

0160 3026480

Ab sofort jeden Montag von 16 Uhr bis 17 Uhr in der Glück-Auf Halle in Katzwinkel.

 

Wir freuen uns auf euch!

 
© 2017 TuS Katzwinkel 1911 e.V.
... zur Startseite machen