Feedback
_____________
Web Links
_____________
Sie möchten hier werben?
Förderer des TuS Katzwinkel
_____________
Login / Logout
_____________

Who's Online

Die Zweite überrascht beim Tabellenvierten mit dem 2. Auswärtssieg und bleibt erstmals ohne Gegentor Drucken

Kreisliga C:
SG Alsdorf/Kirchen/Freusburg/Wehbach II - SG Honigsessen/Katzwinkel II 0:2 (0:1)
HoKa-Tore: 0:1 Andreas Kalkert (8.), 0:2 Matthias "Hase" Schmidt (52.)

Das war die richtige Antwort nach dem Katastrophen-Spiel gegen Selbach: beim Tabellenvierten siegte das Herzog/Ersfeld-Team überraschend mit 2.0, bleib beim 2.Auswärtsieg dabei erstmals überhaupt in dieser Saison ohne Gegentor und konnte sich für die 1:4-Hinspielniederlage revanchieren. Zwei Dinge sind besonders hervorzuheben: der Bomber hat seinen Trainingsrückstand aufgeholt und trifft wieder: Andreas Kalkert stellte mit seinem 12.Saisontreffer die Weichen früh auf Sieg, der reaktivierte Matthias "Hase" Schmidt war nach seiner Einwechslung voll da und markierte kurz nach Wiederbeginn den Endstand .

Erstmals hinten die Null: Kai Rautenstrauch

Hinten war das eine sehr ordentliche Leistung mit Jonas Wagner im Tor und vorne wurde wieder getroffen. So kann es in der kurzen Restsaison (nur noch 4 Spiele, davon drei daheim) gerne weitergehen.
 
< Zurück   Weiter >
© 2019 TuS Katzwinkel 1911 e.V.
... zur Startseite machen